Blue Flower

Zwei Ausnahmekünstler konzertierten für den guten Zweck

Am späten Samstagnachmittag, dem 24. Februar 2018, trafen sich Orgelmusikliebhaber in der katholischen St. Clemens Kirche in Stuttgart-Botnang zum Benefiz-Orgelkonzert von Musikwissenschaftler Dr. Franz Metz. Der Auftakt des Konzertes machte Dr. Metz um 17:30 Uhr mit Joh. Seb. Bachs  „Concerto“ in a-Moll nach Vivaldi.

Mara Kayser - eine unverwechselbare Stimme in Leingarten

             Mara Kayser,

 

Mara Kayser, unser Aushängeschild aus dem Banat gibt uns die Ehre eines Benefizkonzertes. Es findet am Samstag, den 17. März 2018 in 74211 Leingarten in der Schwaigerner Str. 76 im Kulturgebäude statt. Beginn ist um 19.00 Uhr. Einlass in den Großen Saal ist um 18.00 Uhr. Hierzu ergeht herzliche Einladung. Lassen Sie sich den musikalischen Hochgenuss nicht entgehen!

 

Musikalische Grüße an die Heimat

Am Samstag, den 18. November 2017, fand in der St. Josef Kirche in Karlsruhe-Grünwinkel das erste Benefizkonzert des Chores der Banater Schwaben Karlsruhe zugunsten der Renovierung der katholischen Mutter-Anna-Kirche in Neusanktanna statt.

120 Personen sind der Einladung gefolgt und erlebten einen kräftigen, musikalisch klangvollen Auftakt. "Die Himmel rühmen" von Ludwig van Beethoven, welches sich anfangs auf den Psalm 19 - Gottes Herrlichkeit in seiner Schöpfung und in seinem Gesetz - bezieht, war ein eigens für diese Veranstaltung einstudiertes Werk und bot einen Vorgeschmack auf die weiteren Stationen der musikalischen Reise.

Benefiz-Orgel-Konzert von Dr. Metz in Stuttgart-Botnang
zu Gunsten der Mutter-Anna-Kirche in Sanktanna

Zu einem Benefizkonzert am Samstag, 18.11.2017 um 18:30 Uhr in der St. Josef Kirche, Eichelbergstr. 1, 76189 Karlsruhe-Grünwinkel laden der Chor der Banater Schwaben Karlsruhe unter Leitung von Sonja Salman und der Förderverein der Mutter-Anna-Kirche Sanktanna e.V. Sie herzlich ein. Das Thema des Abends „Klangvolle Beweise der Erhaltung kultureller Tradition“ wird Ihnen eine stilistische Breite von zeitgenössischer und historischer, weltlicher und geistlicher Musik, sowie volkstümlicher und Unterhaltungsmusik zu Gehör bringen. Im Programm stehen Werke von: Ludwig van Beethoven, Franz Schubert, Johann Strauß, Franz Liszt, Felix Mendelssohn Bartholdy, Henry Purcell, Josef Linster, Walter Geiger, Hanne Haller, Lorenz Maierhofer, Gerhard Winkler u. a.

Die Solistinnen Irmgard Holzinger-Fröhr und Melitta Giel ergänzen und bereichern mit ihren Sopranstimmen die Chordarbietungen. Vom musischen Hörgenuss zum optischen Zauber des Abends führen Sie Jugendliche der Tanzgruppe „Banater Schwabenkinder“ unter der Leitung von Dagmar Österreicher.

Der Eintritt ist frei. Spenden für die Pfarrkirche Mutter Anna und die dringend notwendige Kirchenrenovierung werden dankbar entgegengenommen.